Die Klein-Elo®-Zucht
vom Loydbrunnen

Rauhaar und Glatthaar Klein-Elo®-Welpen

Erbgesund ohne Zuchtkrankheiten

Allergikergeeignet (laut Elo®-Zucht-Forschungs-Gemeinschaft)

Besonders geruchsarm (kein Nasser-Hunde-Geruch)

Familientauglich ohne ausgeprägten Jagdtrieb

Der Markenhund Elo® kommt immer nur von uns – Ihre EZFG e.V. Züchter.

Klein-Elo Zucht Zertfikat Tierkommunikation Hunde

Meine Ausbildung in der Tierkommunikation kommt den Klein-Elos® zugute.

Reico Partner

Dank Reico Partnerschaft profitieren die Hunde von hochwertigem Hundefutter made in Germany.

Über uns

Wir – das sind Angela, Volkmar und Sohn Josch – sind eine hundebegeisterte Familie. Die Liebe zum Elo® haben wir während eines Sommerurlaubs an der Ostsee entdeckt, als dieser plötzlich vor uns stand. Wir fingen an, über diesen zu recherchieren und stießen dabei auf Heinz Szobries, dem Begründer des Elo® und Klein-Elo®.

Voller Begeisterung besuchten wir diesen in seiner Zuchtstätte „Von der kleinen Oase“ in Dedelstorf besuchten, trafen wir dann zum ersten Mal live auf den Klein-Elo® und wussten sofort, das ist unsere Rasse! Familienfreundlich und klein genug, um überall mitzukommen.

Klein Elo Zucht vom Loydbrunnen
Klein Elo Zucht Welpen

Nach rund 6 Monaten Wartezeit war es dann soweit: Wir erhielten zuerst Myra, eine Glatthaar Klein-Elo® Hündin und kurz danach Rauhaar Klein-Elo® Hündin Neele aus dem nächsten Wurf, da wir zwei Hunde wollten.

Nachdem wir ausgiebig die Vorzüge dieser Hunderasse am eigenen Leib kennengelernt hatten und von Heinz Szobries erfahren hatten, dass es an geeigneten Züchtern mangelt, haben wir uns dazu entschieden ebenfalls in die Zucht einzusteigen. Der Gedanke, dass so eine umgängliche und wunderschöne Hunderasse eines Tages nicht mehr existieren könnte, war dabei unsere größte Motivation.

So tragen wir heute als zugelassener Züchter der EZFG (Elo-Zucht- und Forschungs-Gemeinschaft e.V.) dazu bei den Klein-Elo® für die Nachwelt zu erhalten. Gern können auch Sie sich um einen Welpen bewerben.

Bitte beachten Sie, dass wir dabei einige Auswahlkriterien haben, um den Hunden einen bestmöglichen Start in ihr neues Zuhause zu gewährleisten.

Klein Elo Zucht Niedersachsen

Bewerben Sie sich jetzt für einen Klein-Elo®

Wir prüfen jede Bewerbung sorgfältig, damit die Welpen das bestmögliche Zuhause erhalten.

Beschreibung des Klein-Elo®

Klein Elo Zucht

Das Wesen

Der Klein-Elo® lässt sich am besten als freundlicher, ausgeglichener und kindergeeigneter Familienhund beschreiben. Aber auch für allein Lebende ist er ein toller Begleiter.

Ob in der Stadt oder auf dem Land, der Klein-Elo® fühlt sich überall wohl. Dank geringer Bellneigung, wenig ausgeprägtem Jagdtrieb und geringer Körpergröße kann er tatsächlich ideal in einer Stadtwohnung gehalten werden.

Er hat ein ausgeglichenes Wesen, ist selbstbewusst, spielfreudig und weist eine hohe Reizschwelle, was besonders im Umgang mit Kindern von Vorteil ist. Aufgrund seines ausgeprägten Mienenspiels fällt die Kommunikation mit dem Klein-Elo® leicht aus.

Die Gesundheit

Der Elo®-Zucht- und Forschungsgemeinschaft (EZFG) e.V. achtet sehr darauf, gesunde und robuste Tiere zu züchten, die weitestgehend frei von Erbkrankheiten sind.

Um Erbkrankheiten weitestgehend auszuschließen, werden die Zuchttiere einer ausgiebigen medizinischen Untersuchung ausgesetzt, deren Ergebnisse in einer Datenbank gespeichert werden. Dadurch können mögliche erbliche Erkrankungen durch gezielte Auswahl der zu verpaarenden Klein-Elo®-Hunde minimiert werden. Zusätzlich wird auch ein umfangreicher Wesenstest durchgeführt, bei dem ängstliche, problematische und aggressive Hunde von der Zucht ausgeschlossen werden.

So wird der typische Klein-Elo® ein kindergeeignetes und friedliches Verhalten zeigen und ist körperlich robust und belastbar.

Der Markenschutz

Das oberste Ziel eines von der EZFG anerkannten Züchters ist die Zucht erbgesunder, wesensfester, kindergeeigneter  und spielfreudiger Familienhunde.

Die Einhaltung hoher Standards gilt sowohl bei der Auswahl der Zuchthunde als auch Aufzucht ihrer Welpen. Um dies zu erreichen, wird schon bei der Auswahl der zu verpaarenden Hunde nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen gearbeiten, um den Inzuchtwert zu minimieren und die Vitalität sicher zu stellen.

Der Name Elo® ist beim Patent- und Markenamt geschützt, um sicherzustellen, dass Sie nur dann einen Klein-Elo® erhalten, wenn Sie diesen bei einem anerkannten Züchter der EZFG erwerben und sich somit darauf verlassen können, dass die strengen Anforderungen bei der Zucht eingehalten wurden.

Spannende Fakten über den Klein-Elo®
Gewicht 10 – 15 kg
Widerristhöhe 30 – 45 cm
Ursprungsland Deutschland
Lebensspanne 12 – 18 Jahre
Fellfarbe Schwarz, rot, grau und crème mit jeweils weißen Akzenten
Klein Elo Zucht Niedersachsen

Bewerben Sie sich jetzt für einen Klein-Elo®

Wir prüfen jede Bewerbung sorgfältig, damit die Welpen das bestmögliche Zuhause erhalten.

Die Klein-Elo®-Welpen

Wir als Betreiber der Zuchtstätte vom Loydbrunnen, beschäftigen uns seit 2010 mit dem Elo. Seit diesem Zeitpunkt sind wir auch in gutem Kontakt mit den Betreibern der Zuchtstätte von der kleinen Oase in Dedelstorf[1], Marita und Heinz Szobries.

Unsere Welpen werden über die gesamte Zeit in familiärer Atmosphäre sozialisiert. Sie werden in unserem Wohnzimmer geboren und erleben hier die ersten Wochen ihres Lebens.  Das Wohnzimmer ist der Mittelpunkt unseres Familienlebens. Durch die offene Küche nehmen die Welpen von Anfang an viele Geräusche als natürliche Umgebungsgeräusche wahr, sei es z.B. der Geschirrspüler, die Kaffeemaschine oder Gespräche der Zweibeiner.

So können wir rund um die Uhr ggf. frühzeitig unterstützen. Während des Tages liegt von diesem Zeitpunkt an weiches Welpenspielzeug in der Wurfkiste, dass mit dem übers Jahr gesammelten Fell unserer Hündin gefüllt ist. Jeder Welpe nimmt später eines dieser Spielzeuge mit in sein neues Zuhause.

Sobald der Bewegungsdrang der Welpen deutlich größer wird, ziehen sie in das Welpenzimmer in unserem Haus um. Dort haben sie u.a. die Möglichkeit, spielerisch diverse Erfahrungen zu sammeln.

Bilder der Welpen (2 Wochen alt)

Klein Elo Zucht vom Loydbrunnen

Nun darf auch unsere andere Klein-Elo-Hündin zu den Welpen.  Mit ca. 4 Wochen erkunden die Welpen den Außenbereich in unserem Garten. Hier steht ihnen ein vielseitiger Welpenspielplatz zur Verfügung. Der Welpenbereich wird in den kommenden Wochen nach und nach vergrößert, um dem Bewegungs- und Erkundungsdrang der Welpen gerecht zu werden. Neben unterschiedlichen Materialerfahrungen findet auch eine erste Wassergewöhnung statt.

Ab diesem Zeitpunkt nehmen auch schrittweise die Sozialkontake zu. Es kommen Freunde zu Besuch, insbesondere Kinder in jeder möglichen Altersstufe. Auch interessierte Welpenkäufer sind nun herzlich eingeladen. In den weiteren Wochen fahren die Welpen, entsprechend ihres Entwicklungsstandes, im Fahrradanhänger, im Auto und in öffentlichen Verkehrsmitteln mit.

Während unserer gemeinsamen Zeit ist es uns besonders wichtig, jeden einzelnen Welpen in seinem eigenen Tempo zu fördern und zu begleiten. Besonders wichtig ist es für uns, eine gute Zeit zusammen zu haben und jeden Welpen bestmöglich auf sein zukünftiges Zuhause vorzubereiten.

[1] Die Zuchtstätte von der kleinen Oase liegt in Dedelstorf bei Celle, ca.70 km nördlich von Hannover.

Bewerben Sie sich jetzt für einen Klein-Elo®

Wir prüfen jede Bewerbung sorgfältig, damit die Welpen das bestmögliche Zuhause erhalten.

Aktuelles

  • 09.06.

    2024

    Der erste Welpe läuft

    Die Augen sind mittlerweile bei allen geöffnet. Die Ohren beginnen, Geräusche aus einer Richtung wahrzunehmen. Amanda ist die Erste, die auf ihren Beinchen zu laufen beginnt.

  • 06.06.

    2024

    Augen auf

    Heute sind die Kleinen 11 Tage alt. Die Ersten haben nun die Augen geöffnet und die Ohren beginnen, sich zu bewegen.

  • 26.05.

    2024

    Geburt des A-Wurfes

    Heute hat es Neele geschafft. Die glorreichen lieben Sieben sind auf die Welt gekommen. Entsprechend des ersten Wurfes, dem sogenannten A-Wurf, haben alle Welpen einen Vornamen mit dem Buchstaben A beginnend erhalten: Alfons, Adamo, Archibald, Anuschka, Arabella, Aurelia, Amanda. Instinktsicher hat Neele die Erstversorgung ihres Nachwuchses übernommen.